Über uns

Seit 2010 engagiert sich der WWF Deutschland in seinem Weilheimer Büro »Wildflüsse Alpen« für den Gewässerschutz.

Im Projekt »Lebendige Flüsse« arbeiten wir seit 2022 für intakte und gesunde Flüsse in Deutschland. Wir wollen einerseits durch den Rückbau von Querbauwerken wieder Leben in unsere Flüsse bringen und andererseits zum Schutz unserer letzten verbliebenen Wildflusslandschaften beitragen. Dies wollen wir mit der Einführung des Labels »Gewässerperle PLUS« in Deutschland erreichen.

Das Projekt »Lebendige Flüsse« wird maßgeblich gefördert von der Deutschen Postcode Lotterie und von der PSD Bank München eG und der Heizungsfirma Vaillant unterstützt.

»Eine gesunde und reichhaltige Tier- und Pflanzenwelt ist die Basis für ein funktionierendes Ökosystem – und ohne das können wir Menschen nicht überleben.«
Unser Beirat

Der Wissenschaftliche Beirat Gewässerperlen

Für die Zertifizierung der Gewässerperlen wurde ein unabhängiger Wissenschaftlicher Beirat gegründet, der über die Zertifizierung entscheidet. Er besteht aus sechs Gewässerexperten aus Wissenschaft, Praxis und Behörden.

Fan lebendiger Flüsse
Beirat Gewässerperle Martin Pusch
Isabell Becker
Unsere Partner

Sie möchten Partner werden?

Wir möchten die Gewässerperlen-Zertifizierung gern auf breite Füße stellen. Wenn Sie uns dabei unterstützen können, melden Sie sich gern bei uns!